Datum: 8. Juni 2020 um 19:58
Alarmierungsart: DME
Dauer: 17 Minuten
Einsatzart: B 4 – Gebäude
Einsatzort: Merten, Kirchstraße
Fahrzeuge: Walberberg LF 10, Walberberg MTF 1
Weitere Kräfte: A-Dienst (Wehrführung), Bornheim DLA(K) 23/12, Einsatzbezirksführer KdoW, Hemmerich LF 10, Merten GW-Atemschutz, Merten LF 10, Merten TSF, Rettungsdienst, Rösberg MTF, Rösberg TSF-W, Sechtem GW-Logistik, Sechtem LF 10


Einsatzbericht:

Die Löschgruppe Walberberg wurde am 08.06.2020 gegen 19:58 Uhr gemeinsam mit den Löschgruppen Merten, Sechtem, Rösberg, Hemmerich und Bornheim zu einem Zimmerbrand nach Merten alarmiert. Bei Eintreffen stellte die Feuerwehr fest, dass es sich lediglich um angebranntes Essen auf einem Herd handelte. Die Einsatzkräfte brachten dieses ins Freie, kontrollierten den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera und lüfteten die Wohnung. Anschließend konnte die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben und der Einsatz beendet werden.

B 4 – Gebäude

Beitragsnavigation