Datum: 16. Dezember 2018 
Alarmzeit: 21:06 Uhr 
Alarmierungsart: DME & Sirene 
Dauer: 41 Minuten 
Art: B 3 – Menschenleben in Gefahr 
Einsatzort: Sechtem, Wendelinusstraße 
Fahrzeuge: Walberberg LF 10, Walberberg MTF, Walberberg MTF 2 
Weitere Kräfte: A-Dienst (Wehrführung), Bornheim DLA(K) 23/12, Dersdorf MTF, Dersdorf TSF-W, ELW 1, Merten LF 10, Merten TSF, Polizei, Rettungsdienst, Sechtem GW-Logistik, Sechtem LF 10, Sechtem MTF, Waldorf LF 10, Waldorf MTF 


Einsatzbericht:

Die Löschgruppe Walberberg wurde am 16.12.2018 gegen 21:06 Uhr gemeinsam mit den Löschgruppen Sechtem, Merten, Waldorf, Dersdorf und Bornheim zu einem Wohnungsbrand nach Sechtem alarmiert. Die Bewohner hatten sich vor Eintreffen der Feuerwehr bereits in Sicherheit gebracht. Die Einsatzkräfte gingen unter Atemschutz mit einem C-Rohr vor, bekämpften den Brand und lüfteten die Wohnung. Anschließend konnte die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben und der Einsatz beendet werden.

B 3 – Menschenleben in Gefahr

Beitragsnavigation