Datum: 28. Dezember 2016 
Alarmzeit: 12:57 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 34 Minuten 
Art: B 3 – Gebäude 
Einsatzort: Merten, Beethovenstraße 
Fahrzeuge: Walberberg LF 10, Walberberg MTF 
Weitere Kräfte: A-Dienst (Wehrführung), Bornheim DLA(K) 23/12, Bornheim LF 20, Merten LF 10, Merten TSF, Polizei, Rettungsdienst, Rösberg MTF, Rösberg TSF-W 


Einsatzbericht:

Die Löschgruppe Walberberg wurde am 28.12.2016 gegen 12:57 Uhr gemeinsam mit den Löschgruppen aus Merten, Rösberg und Bornheim zu einem Kaminbrand nach Merten alarmiert. Am Einsatzort stellten die ersten Einsatzkräfte eine starke Verrauchung des Gebäudes fest, die aber durch Lüften schnell beseitigt werden konnte. Entstanden war dieser Rauch durch einen verharzten Kamin. Dieser wurde unter Vornahme der Drehleiter kontrolliert und anschließend durch den, ebenfalls alarmierten, Bezirksschornsteinfeger gereinigt. Nach Abschluß aller Maßnahmen wurde die Einsatzstelle wieder an den Eigentümer übergeben.

B 3 – Gebäude

Beitragsnavigation