Datum: 4. August 2015 
Alarmzeit: 4:13 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 27 Minuten 
Art: ABC 1 – Gas 
Einsatzort: Walberberg, Franz von Kempis Weg 
Fahrzeuge: Walberberg LF 10, Walberberg MTF 1 
Weitere Kräfte: B-Dienst (Einsatzbezirksführung), Bornheim GW-Mess, Polizei 


Einsatzbericht:

Die Löschgruppe Walberberg wurde am 04.08.2015 gegen 04:13 Uhr gemeinsam mit dem GW-Mess der Löschgruppe Bornheim zu einem Einsatz auf dem Franz von Kempis Weg alarmiert. Dort hatten die Bewohner in einem Haus einen starken Geruch von unbestimmbaren Dämpfen bemerkt. Am Einsatzort konnten die Einsatzkräfte Dämpfe von Kraftstoff feststellen. Dieser stammte von einem undichten Absperrhahn eines Motorrollers. Von dort war eine geringe Menge Benzin in einen Kellerschacht getropft und dieses entwickelte aufgrund der warmen Temperaturen den festgestellten Geruch. Da die Messungen vor Ort kein zündfähiges Gemisch ergaben, wurde die Einsatzstelle nach ausgiebigem Lüften an die Eigentümer übergeben.

 

ABC 1 – Gas

Beitragsnavigation