Datum: 20. September 2018 
Alarmzeit: 0:46 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 48 Minuten 
Art: B 1 – Rauchmelder 
Einsatzort: Walberberg, Hauptstraße 
Fahrzeuge: Walberberg LF 10, Walberberg MTF 1 
Weitere Kräfte: Merten LF 10, Polizei 


Einsatzbericht:

Am Donnerstag wurde die Löschgruppe Walberberg um 00:46 Uhr auf Grund von Brandgeruch zu einem Wohngebäude auf der Hauptstraße alarmiert.

Vor Ort roch es in der Küche des Wohngebäudes ungewöhnlich verbrannt. Da nach ersten Erkundungen keine Feststellung gemacht werden konnte, wurde die Löschgruppe Merten nachalarmiert um die Küche mittels Wärmebildkamera zu untersuchen. Dabei wurde ein defektes Küchengerät als Auslöser lokalisiert, welches durch die Einsatzkräfte abgeklemmt und demontiert wurde.

Anschließend konnte die Einsatzstelle wieder an den Bewohner übergeben werden.

Bilder:

 

B 1 – Rauchmelder

Beitragsnavigation