Datum: 4. November 2015 
Alarmzeit: 22:39 Uhr 
Alarmierungsart: DME & Sirene 
Dauer: 1 Stunde 44 Minuten 
Art: B 4 – Gebäude 
Einsatzort: Merten, Brahmsstraße 
Fahrzeuge: Walberberg LF 10, Walberberg MTF 
Weitere Kräfte: A-Dienst (Wehrführung), Bornheim DLA(K) 23/12, Merten LF 10, Merten TSF, Polizei, Rettungsdienst, Rösberg MTF, Rösberg TSF-W, Sechtem GW-Logistik, Sechtem LF 10 


Einsatzbericht:

Die Löschgruppe Walberberg wurde am 04.11.2015 gegen 22:39 Uhr gemeinsam mit den Löschgruppen aus Merten, Sechtem, Rösberg und Bornheim zu einem Einsatz auf die Brahmsstraße nach Merten alarmiert. Dort brannte es in einer Küche in einer Unterkunft für Asylbewerber. Die meisten Bewohner hatten sich selbstständig ins Freie gerettet. Zwei Bewohner wurden durch die Feuerwehr aus dem Haus geleitet. Die Einsatzkräfte löschten unter Atemschutz den Brand durch Vornahme eines C-Rohres. Anschließend wurde das gesamte Haus durch Vornahme eines Lüfters entraucht.

B 4 – Gebäude

Beitragsnavigation