Datum: 23. Januar 2013 
Alarmzeit: 18:56 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 33 Minuten 
Art: B 1 – Sonstiges 
Einsatzort: Kloster Walberberg 
Fahrzeuge: Walberberg LF 10, Walberberg MTF 
Weitere Kräfte: Polizei, Sicherheitsdienst Phantasialand 


Einsatzbericht:

Ein brennender Aschenbecher verursachte die Verqualmung eines Treppenraumes im Bereich des ehemaligen Kloster Walberberg.

Bewohner brachten jedoch den Aschenbecher, vor dem Eintreffen der LG Walberberg, schon nach draußen.

Nach dem Eintreffen der LG Walberberg wurden alle betroffenen Räume kontrolliert, gelüftet und im Anschluss an den Sicherheitsdienst des Phantasialandes (Mieter) übergeben.

B 1 – Sonstiges

Beitragsnavigation