Datum: 29. April 2007 
Alarmzeit: 5:18 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 5 Stunden 12 Minuten 
Art: Überörtliche Hilfeleistung 
Einsatzort: Königswinter-Ittenbach 
Fahrzeuge: Walberberg MTF, Walberberg LF 16-TS 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Bad Honnef, Feuerwehr Hennef, Feuerwehr Königswinter, Feuerwehr Swisttal, Feuerwehr Wachtberg, Förster, Rettungsdienst, Verpflegungszug DRK, Waldorf LF 16-TS, Waldorf MTF 


Einsatzbericht:

Um 5:18 Uhr wurde die Löschgruppe Walberberg zusammen mit der Löschgruppe Waldorf zur überörtlichen Hilfeleistung bei einem Waldbrand nach Königswinter-Ittenbach alarmiert. Gemeinsam fuhren wir den Bereitstellungsraum auf der Margaretenhöhe an. Kurz nach unserem Eintreffen fuhren wir zur Ablösung an die Einsatzstelle, an der die Königswinterer Kräfte bereits seit 1:36 Uhr den Waldbrand bekämpften.

Nachdem wir unser LF 16-TS in die Wasserförderung integriert hatten, führten wir im oberen Bereich der betroffenen Fläche (ca. 2 Hektar im Steilhang) Nachlöscharbeiten mit Hilfe von 2 C-Rohren durch. Zum Aufspüren der Glutnester im Unterholz wurde eine Wärmebildkamera verwendet.

Nach der Heimfahrt und Reinigung der Fahrzeuge konnten wir uns gegen 10:30 Uhr wieder einsatzbereit melden.

Überörtliche Hilfe

Beitragsnavigation